#How to Guide // 26.08.16

Style-Guide Mustermix

Die Tage werden kürzer, der Herbst kommt bald und mit ihm neue Trends & Looks für den modischen Männeralltag. Eine kleinere – oder auch grössere – Herausforderung stellt dabei die Muster- und Farbkombination von Hemd, Krawatte und Pochette dar. Wie geht man(n) am besten vor? Hier eine Kurz-Anleitung und ein paar Tipps:

1
Zuerst den Anzug/Veston bestimmen, den Sie tragen wollen.

2
Danach ein passendes Hemd zur Anzugsfarbe auswählen. Das Hemd ist im Normalfall immer deutlich heller als der Anzug und verleiht dem Gesicht Frische.

3
Jetzt die Krawatte dazu legen: Welche Farbe/Muster passt zum Anzug und Hemd?
Dabei können folgende Grundregeln angewendet werden: 

Gemustert passt zu ungemustert (z.B. Karo- oder Nadelstreifen-Anzug zum ungemusterten Hemd/Krawatte)

Kleingemustert passt zu grossgemustert (z.B. zum eng gestreiften Anzug ein breiteres Streifenhemd oder breites Gitterkaro. Dazu eine ungemusterte Krawatte kombinieren)

Bilder: ETON

4
Und nun zur Pochette, dem stylischen Accessoire: Die Pochette muss sich vom Design der Krawatte unterscheiden.

Die einfache Methode ist, zu einer gemusterten Krawatte eine unifarbene Pochette und umgekehrt zu tragen. Die Farben sind dabei aufeinander abgestimmt. Das Tuch greift beispielsweise den Ton der Streifen oder des Krawatten-Dessins auf. Anspruchsvoll wird es, wenn Muster kombiniert werden. Bei gleichem Muster (z.B. Streifen) gilt derselbe Grundsatz, wie bei Anzug und Hemd: es wird nicht die gleiche Musterbreite genommen. Das Pendant zu einer breit gestreiften Krawatte ist also eine Pochette mit sehr feinen Streifen.

Die Kombination von verschiedenen Dessins wirkt besonders raffiniert. Wichtig ist auch hier, dass verschieden grosse Muster gewählt werden. Denkbar sind beispielsweise grössere Paisleys zu kleinen Tupfen oder breite Streifen zum feinen Muster.

Bilder: ETON

Viel Erfolg und Freude beim Kombinieren und Experimentieren! Und falls Sie zusätzlich Wert auf den Rat eines Profis legen: unsere Styling-Experten sind Ihnen im Herren Globus jederzeit gerne mit modischen Tipps behilflich.